Attraktive Preise gewinnen

Die Stadtverwaltung Hockenheim lädt ihre Bürgerinnen und Bürger zu einem Kreativwettbewerb „Wir sind Hockenheim“ ein. Die eingereichten Ideen in Form von kreativen Slogans, Sprüchen und/oder Logos sollen zum Ausdruck bringen, was Hockenheim einmalig macht und auszeichnet.

Sie bilden dann die Grundlage für die Entwicklung einer Wort-Bild-Marke, mit der die Stadt künftig öffentlich auftritt. Die drei bestplatzierten Teilnehmer erwarten attraktive Preise. Die Sieger werden von einer Preis-Jury bestimmt, die sich aus Vertretern der Stadtverwaltung und des Gemeinderates zusammensetzt. Im Anschluss werden die eingereichten Ideen unter anderem in den sozialen Netzwerken vorgestellt.
 
Attraktive Preise zu gewinnen
Der Einsatz beim Kreativwettbewerb lohnt sich: Der erste Preis besteht aus VIP-Tickets für zwei Personen für die NitrOlympX 2021, die voraussichtlich vom 27. bis 29. August stattfinden. Die exklusiven Tickets sind für Samstag, den 28. August 2021 gültig, an welchem auch die legendäre Nightshow stattfindet. Wenn bei den NitrolympX unfassbare 20.000 Pferdestärken auf einmal losdonnern, zittert selbst das Hockenheimer Motodrom. Die hochexplosive Mischung aus Geschwindigkeit, Sport und Show beim größten Drag-Racing Rennen außerhalb der USA lockt jedes Jahr rund 40.000 Fans an die „Rico Anthes Quartermile“ auf dem Hockenheimring. Denn hier erleben die Anhänger von 100 Prozent High Speed, Action und Power, die Faszination der Beschleunigung auf höchstem Niveau.
 
Der zweite Preis verspricht einen ganz besonderen Abend in der Stadthalle. Bei einem Besuch der Show „Glanz auf dem Vulkan“ mit Begleitung und Abendessen im Restaurant Rondeau kommen Augen, Ohren und Magen auf ihre Kosten. Die Show-Sensation der 20-er Jahre geht am Samstag, 23. April 2022, 20 Uhr, in der Stadthalle über die Bühne. Frivol, verrucht und mondän – das ist „Glanz auf dem Vulkan“. Preisgekrönte Musiker und Sänger – Artistik-Stars und Tänzerinnen von Weltruhm bieten einen unterhaltsamen Abend. Das Original aus Berlin – präsentiert von Evi Niessner und nur in Hockenheim.
 
Der dritte Gewinn bietet sich vor allem im Sommer an, wenn die Corona-Zeit hoffentlich ihr Ende findet: Ein Wertgutschein für das Aquadrom in Höhe von 50 Euro. Er kann für alle Attraktionen im Bad ausgegeben werden: Badeeintritt, Sauna, Salzgrotte, Essen und Trinken in der Trattoria Aquaria – alles ist möglich. Das Aquadrom ist immer ein Besuch wert. Mit dem größten Außenwellenbecken Deutschlands gehört es zu den fünf außergewöhnlichsten Schwimmbädern des Landes, die renovierte Saunalandschaft bietet für jeden Entspannungsfan das richtige und die neue Salzgrotte wirkt wie ein Tag am Meer.
 
Mehr Informationen über den Kreativwettbewerb „Wir sind Hockenheim“ bei der Stadtverwaltung Hockenheim, Stabsstelle OB-Kommunikation, Ansprechpartner: Christian Stalf, Telefon 06205 21-200, E-Mail: kommunikation@hockenheim.de.
 
Teilnahmebedingungen
Teilnehmer senden bitte ihre Ideen (Text, Bilddatei oder Text-Bilddatei) mit einer kurzen Erklärung bis Sonntag, 7. Februar 2021, an die E-Mail-Adresse kommunikation@hockenheim.de. Bilddateien oder kombinierte Text-Bilddateien sollen im jpg-Format (Mindestgröße ein Megabyte) eingereicht werden. Leider können nur Motive ohne die Abbildung von Personen berücksichtigt werden. Mit der Übersendung der Idee (Text, Bilddatei oder kombinierte Text-Bilddatei) räumen die Teilnehmer der Stadt Hockenheim ein kostenfreies, räumlich, zeitlich wie inhaltlich unbegrenztes sowie unwiderrufliches Nutzungsrecht ein. Dieses ist außerdem ausschließlich, über-tragbar, veränderbar und in anderem Kontext verwendbar. Ein Anspruch auf Nutzung der Ideen besteht nicht. Gewerbliche Anbieter sowie Angestellte der Stadtverwaltung Hockenheim und ihrer Tochtergesellschaften sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Über die Preisvergabe entscheidet eine Jury. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kontakt

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation
Rathausstraße 1
68766 Hockenheim
Telefon 06205/21-0
Fax 06205/21-990
Christian Stalf

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation

Pressesprecher

Telefon 06205/ 21-200
Fax 06205/ 21-260
Raum: 109
Judith Böseke

Stabsstelle OB - Abteilung Externe und Interne Kommunikation

Social Media-Redakteurin

Telefon 06205 21-221
Fax 06205 21-260
Raum: 109

Karriere

Starten Sie Ihre Karriere in Hockenheim

Unsere Partner