Neuigkeiten aus Hockenheim

Meldung vom 23.07.2024

Der August in der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Hockenheim informiert über die aktuellen Termine. Denn auch im August 2024 finden wieder Veranstaltungen für Leseratten und Filmliebhaber jeden Alters statt. mehr...
Meldung vom 16.07.2024

ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNG

Am Mittwoch, dem 24.07.2024, 18:00 Uhr, findet im Bürgersaal des Rathauses Hockenheim eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates -- Konstituierende Sitzung statt. mehr...
Der in Peru geborene und mittlerweile in Deutschland lebende Gitarrist Maximilano Alfredo Bonilla Arzola, welcher Konzerte in Deutschland, Peru und Argentinien spielt, wird an diesem Abend eine Auswahl von spanischen Liedern auf der Seebühne präsentieren. Die Veranstalter freuen sich, einen Künstler verpflichtet zu haben, der die südländische Musik authentisch präsentiert und in diesem Musikgenre ein Meister seines Faches ist. Im Rahmen der musikalischen Darbietung sorgt der Förderverein für das leibliche Wohl. Neben einem kleinen Imbiss antialkoholischen Getränken und spanischem Bier soll es auch noch original spanische Sangria geben. Der Eintritt ist frei. Der Förderverein Gartenschaupark und die Parkanlagen GmbH freuen sich über Ihren Besuch. Foto: Förderverein Gartenschaupark Hockenheim e.V. mehr...
Die nächste offene Sprechstunde der Lebens- und Sozialberatung findet am Dienstag, den 23. Juli 2024, von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr im Pumpwerk Hockenheim (Beim Pumpwerk 1, 68766 Hockenheim, 1. Obergeschoss) statt. mehr...
Die Abteilung Liegenschaften der Hockenheimer Stadtverwaltung bleibt am Dienstag den 16. Juli 2024, aufgrund interner Fortbildungsmaßnahmen, geschlossen. Ab Mittwoch, den 17. Juli 2024, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis und Beachtung. mehr...

  

Hockenheim - Mehr als nur Rennstadt

Mängelmelder

Wir möchten, dass Sie sich in Hockenheim wohlfühlen. Unterstützen Sie uns dabei, Schäden zu entdecken und Mängel zu beheben. Über den Mängelmelder haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit Schäden in der Stadt zu melden, die dann so schnell wie möglich behoben werden.
 

Hier geht's zum Mängelmelder